Silvia Jargon - Ihr Versicherungsmakler in Berlin Gatow
Ihr Recht

 


Ich kann nicht klagen...

...denn dafür fehlt mir das Geld!

Die Streitlust der Mitmenschen ist ungebrochen. Mehr als 4 Millionen Rechtsfälle regulieren die deutschen Rechtsschutzversicherer pro Jahr. Und da zum Streiten bekanntlich mindestens zwei gehören, sind deutlich mehr Mitbürger mit Rechtsstreitigkeiten befasst. Wer dabei einen Versicherer an seiner Seite hat, kann dem Ganzen wesentlich entspannter entgegensehen, denn die Anwalts- und Gerichtskosten steigen von Jahr zu Jahr.

Wenn Sie einen Anspruch durchsetzen möchten, so ist die Höhe dieses Anspruchs zugleich der Streitwert, an dem sich die Kosten des Anwalts und des Gerichts orientieren. Je höher also Ihr Anspruch ist, um so mehr verlangen der Anwalt und das Gericht.

Wenn Sie gewinnen, zahlt in der Regel der Prozessgegner auch Ihre Kosten. Aber wer weiß das schon? Und wenn Sie verlieren, zahlen Sie auch noch die Gerichtskosten und den gegnerischen Anwalt. Hinzu kommen womöglich Kosten für Zeugen, Sachverständige und Beweisaufnahme.

Recht haben und Recht bekommen, ist eben leider nicht das Gleiche.


Vergleich und Angebot Rechtsschutzversicherung

Wir erstellen Ihnen gerne ein Vergleichsangebot.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...